Bäume, Sträucher und Hecken

Bäume, Sträucher & Hecken

Bäume, Sträucher und Hecken erfreuen uns in Gärten und Parks. Akkurat geschnitten, als Dekoration oder Sichtschutz wirken sie wie eine selbstverständliche Laune der Natur. Damit die grüne Zier in voller Pracht und Fülle gedeiht, kennt der Fachmann einige hilfreiche Handgriffe.

Bäume, Sträucher und Hecken Pflege

Grundsätzlich sollten Sie dafür sorgen, dass die Umgebung des Baumes in den ersten Jahren frei von Unkraut und Gras bleibt. Dies würde sich negativ auf sein Wachstum auswirken (Nahrungskonkurrenten). Beim Harken des Bodens müssen Sie immer darauf achten, die bodennahen Wurzeln nicht zu beschädigen. Mit der Pflege Ihres Baumes sollten Sie beginnen, indem Sie im Frühjahr 1 x mit MANNA® SPEZIAL Gartendünger düngen. Im Sommer sollten Sie dies noch einmal machen. Diese Düngungen gewährleisten ein gesundes und kontinuierliches Wachstum Ihres Baumes. Eine weitere Pflegemaßnahme für Ihren Baum ist das Schneiden. Hier gibt es unterschiedliche Arten von Schnitten, die in dem Kapitel "Pflanzenschnitt" erklärt werden.

Bäume, Sträucher und Hecken pflanzen

Für das Einpflanzen eines Baumes empfiehlt sich die Zeit von September bis Oktober. Achten Sie darauf, dass der Boden weder allzu trocken, noch allzu nass ist und zudem über eine lockere Konsistenz verfügt. Eine Vorbereitung des Bodens ist dabei unabdingbar für das Gedeihen Ihres Baumes. Lockern Sie dazu den Boden zirka 50 cm tief auf und entfernen Sie Äste, Laub und sonstige Fremdkörper und arbeiten Sie MANNA® HUM Rinderdung ein. Der lockere Boden bewirkt ein schnelles Abfließen von Wasser und verhindert somit Staunässe. Beim Einpflanzen sollten Sie grundsätzlich so vorgehen:

  • Entfernen Sie alle nicht einwandfrei gesunden (angeschnitten, geknickt, angefault) Wurzeln vom Baum
  • Heben Sie das Pflanzloch so groß aus, dass das Doppelte der Wurzel hineinpasst
  • Setzen Sie einen Holzpfahl in das Loch und achten Sie darauf, dass der Pfahl nicht in die Krone hineinragt
  • Lassen Sie die Veredlungsstelle etwa 10 cm aus dem Boden herausragen
  • Rütteln Sie den Baum leicht und treten Sie ihn fest an (Halt im Boden)
  • Gießen Sie den frisch gepflanzten Baum mit 25 – 30 Litern Wasser
  • Befestigen Sie den Baum am Pfahl
  • Verteilen Sie Universal Rindenmulch um den Baum herum
  • Düngen Sie den Baum – mit ca. 150 g MANNA® SPEZIAL Gartendünger – im Frühjahr
  • Beim Gießen in den Sommermonaten düngen Sie Buchs regelmäßig mit MANNA® Buchsdünger (Flüssigdünger)

Bäume, Sträucher und Hecken Pflanzenschnitte

 Allegmeiner Pflanzschnitt

  • Kürzen Sie Konkurrenztriebe und Seitenäste vor dem Austreiben um 1/3
  • Entfernen Sie alle Schlitzäste

Erziehungsschnitt

  • Führen Sie diesen Schnitt nur innerhalb der ersten 4 – 7 Jahre durch
  • Schneiden Sie die Verlängerungen der Leitäste und der einjährigen Mitteltriebe zurück
  • Lichten Sie Konkurrenztriebe aus

Erhaltungsschnitt

  • Nehmen Sie diesen Schnitt im Frühjahr vor
  • Entfernen Sie zu dicht stehende Triebe

Verjüngungsschnitt

  • Erhöhen Sie die Lichtmenge in der Krone
  • Schneiden Sie schwache, dünne und junge Triebe regelmäßig zurück

Pflegeschnitt

  • Kontrollieren Sie zwischen Frühjahr und Frühsommer alle Blätter auf Mehltau
  • Schneiden Sie krankes Holz heraus und bestreichen Sie die Wunden mit Baumwachs